Blog, Geschichten, Inspirationen

Impulse für harmonisches Leben - Sammlung aus Wohlfühlpost

Anmeldung für Wohlfühlpost auf der ersten Seite dieser Homepage

Das ist mehr als positives Denken

Oft wird positiv denken belächelt, oder mit einem Lächeln abgetan. Tatsächlich ist es gar nicht so leicht. Schauen wir doch mal in die Welt hinaus, oder auch nur in unsere nähere Umgebung und schon können wir erkennen, wie schwer es ist, sich positiv auszudrücken - dem voran gehen natürlich unsere Emotionen. Worte wiegen schwer, einmal gesagt, können sie massiv verletzen oder aber trösten, vielleicht auch liebevolle Unterstützung bieten, oder wir können leichter mit Konflikten umgehen. 

Ich lade dich zu einem Workshop "Positiv denken und sprechen" ein:
Dienstag, 30.04.24 von 16:00 - 20:00 h  -  € 48,--

Es ist Frühling: entwickeln, entfalten, aufblühen ......

Ich traue mir etwas zu - "zu tun" - oder eben nicht. Dieser Satz drückt TUN aus. Wenn wir etwas gerne TUN würden, also einen Wunsch verspüren, und es dann nicht TUN, weil wir uns das nicht zutrauen, dann steckt möglicherweise ein altes Verhaltensmuster dahinter, das wir irgendwann in unserer Kindheit gelernt haben. Damals haben wir uns an Erwartungen von unseren Eltern angepasst und womöglich praktizieren wir noch heute dieses Verhalten, obwohl es längst nicht mehr nötig wäre. "ES nicht zu tun" schränkt uns dann ein, wenn wir innerlich ein Bedürfnis spüren, "ES tun zu wollen". Und: das ist mehr als nur Einschränkung. Es bedeutet auch Verleugnung oder Vermeidung unserer Wünsche. Sie sind abgerutscht ins Unbewusste, ganz nach dem Motto "das ist eh' nichts für mich", bis hin zu "ich nehme sie gar nicht wahr".

Für solche und ähnliche Verstrickungen stehe ich gern als Kinesiologin und Mentaltrainerin zur Verfügung.  Termin gern unter +43 664 / 1027326

"des Menschen Wille ist sein Himmelreich" oder anders ausgedrückt: ..."dort, wo dein Fokus liegt".....  Aktuell erhalte ich viel Post zum Thema "Neue Zeit", "Wandel" etc. Doch die Vielzahl macht mich derzeit eher schwindlig. Immer geht es um "neu durchstarten", "die Zeit ist schwierig, halte durch", "die Zeit ist reife, erfülle dich", "die Portaltage: einer, mehrere - nutze sie" ... etc. Ich werde den Eindruck nicht los, dass es auch hier nur um "besser" - "höher" - "weiter" geht, so, als würden alle bisher alles falsch machen. 

Ich lege meine Aufmerksamkeit derzeit nach Innen und versuche den Frühling in seiner aufstrebenden Energieform wahrzunehmen und zu spüren. 

Von Herzen geschrieben, 
eure Gabriele

Faschingdienstag und der Blick über den Tellerrand

Wir sind erst vergangenes Wochenende von einem anderen Kulturkreis (Marokko) nach Hause gekommen. Nach wie vor pendeln wir zwischen Kulturen. Einerseits Aktivitäten wie gewohnt, andererseits wirkt die Reise nach. 

Einem Impuls heraus folgend, habe ich mir "eine Orakel-Karte gezogen". Das Spannende daran ist, dass die Karte den Titel "SCHÖPFUNG" trägt. Ich finde das so wundervoll, denn überall findet sich Schöpfung, ganz egal in welchem Land und auf welchem Fleck der Erde. Schöpfung bedeutet auch, dass wir Menschen es sind, die etwas erschöpfen, etwas erschaffen. Ein Urlaubsfoto von Marokko soll es veranschaulichen. Menschliche Handwerkskunst erschafft und erschöpft Schönheiten von ungeheurem Ausmaß. Es sind Visionen, Schöpfungen, von Menschen oder Menschengruppen, die manifestiert wurden. Ist das nicht eine wunderbare Erkenntnis?

Glaubenssätze sind Überzeugungen oder Annahmen, die Menschen über sich selbst, über andere oder die Welt haben. Glaubenssätze, die man sich im Laufe des Lebens angeeignet hat. Doch manchmal sind sie für unsere persönliche Entwicklung hinderlich bzw. gar nicht mehr relevant. Sie sind nicht mehr "zeitgemäß"

Es ist es wert, energieraubende Glaubenssätze, die meist aus der Kindheit stammen, zu entdecken und sie Schritt für Schritt zu tranformieren. Dafür sind Einzelsitzungen ein geniales Werkzeug.

Es geht darum, die persönliche Klarheit und Wahrheit kennen zu lernen. Das schützt vor stundenlangen Grübeleien und "Nachdenkorgien". Ich höre schon die verschiedensten Stimmen herumschwirren, wie "ist doch eh alles klar, das brauche ich doch nicht, bin ja schon so erfahren!" Das sagt sich sehr leicht, wenn es keine besonderen Proleme gibt. ABER: deswegen ist noch nicht alles geklärt! ALSO: Gedankenhygiene ist angesagt! 

Individuelle Situationen klären! Sich von etwas lösen kann ein wohltuender Prozess sein. Wir können uns von festgefahrenen Glaubenssätzen, Denkweisen und Verknüpfungen lösen. Das Wort loslassen hingegen ist so "dürftig" .... Wie kann man denn Gefühle "loslassen?". Loslassen kann ich Dinge wie z.B. ein Blatt Papier, das dann mit dem Wind davonflattert ...

In individuellen Sitzungen klären wir "was genau sich lösen soll." Und genau "dieser Sitzungs-Rahmen" ermöglicht den notwendigen Freiraum für Neues. In diesem Sinn freue ich mich auf Interesse und Neugier zur persönlichen Weiterentwicklung.

Lifestyle Themen

Smart, freudvoll, lebendig und zuversichtlich leben

Lebensfreude braucht Mut zur Entfaltung. Ohne Umsetzung stagniert sie, sinkt wie ein absterbendes Blatt auf den Grund von trüben Gewässern, bleibt dort liegen und verrottet ......  Der Sinn bleibt unerfüllt



Es gibt eine Lösung für jedes Problem - Land in Sicht!

Es gibt eine Lösung für jedes Problem - Land in Sicht!

Es gibt aber nicht "die eine Lösung" für alle Probleme

Jede Herausforderung im Leben, sei es eine Aufgabe, ein Konflikt oder ein Problem, braucht einen anderen Lösungsansatz. Es gibt nicht nur "die ...

Mehr lesen

Geduld ist eine schöne Tugend

Geduld ist eine schöne Tugend

Geduld oder Ungeduld, das ist hier die Frage

Stress oder vielleicht doch Geduld?

Mehr lesen

Lovely Morning

Lovely Morning

Booster für einen guten Start in den Tag

Freudvoll den Tag begrüßen

Mehr lesen

Begeisterung wieder entdecken

Begeisterung wieder entdecken

Wann, wo und wieso hast du deine Begeisterung verloren?

Begeisterung wieder entdecken!

Mehr lesen

Widerstände aufgeben

Widerstände aufgeben

Du bist klüger als dein Widerstand

Über den Widerstand hinaus denken

Mehr lesen

Themen, Geschichten, Inspirationen

Diverses zur Anregung



Gesundheit - Krankheit

Gesundheit - Krankheit

Eine Geschichte zum Nachdenken - in vielerlei Hinsicht ........

Der Hakim weiß alles!  Ein Mann lag schwer krank darnieder und es schien, als sei sein Tod nicht fern. Seine Frau holte in ihrer Angst ...

Mehr lesen

Des Sommers ganze Fülle

Des Sommers ganze Fülle

Aus Sicht der TCM

Unser "System-Kaiser" ist erwacht.  Lebendig und voll innerer Freude regiert unser "innerer Kaiser" all das Geschehen rund um das Herz, den ...

Mehr lesen

TCM - Ernährungstipps Frühling

TCM - Ernährungstipps Frühling

Die TCM empfiehlt, auch die Ernährung an die Jahreszeit anzupassen

Nicht nur aus der TCM wissen wir, dass besonders Frühlingskräuter unseren Energiehaushalt stärken. Hierzulande weniger bekannt ist ...

Mehr lesen

Übungen für Leber und Gallenblase

Übungen für Leber und Gallenblase

Elemente Zuordnung: Holz - Frühling; Farbe grün;

Die hier sichtbar gemachten Energieleitbahnen - Meridiane genannt, durchfluten unseren gesamten Körper - verhalten sich wie ein Kanalsystem. Das ...

Mehr lesen

Der Sprung in der Schüssel

Der Sprung in der Schüssel

Es war einmal eine alte chinesische Frau

die zwei große Schüsseln hatte, welche von den Enden einer Stange hingen, die sie über ihren Schultern trug. Eine der Schüsseln ...

Mehr lesen

TAO - Wu Wei

TAO - Wu Wei

Wu Wei - ein Lebensprinzip

Wu Wei bedeutet übersetzt: "Handeln durch Nicht-Handeln". Was sich im Moment verwirrend anhört, kann zu einem neuen Verhalten bzw. zu einem ...

Mehr lesen

Wissenswertes über unser Immunsystem

Wissenswertes über unser Immunsystem

Zusammenführende Gedanken und Informationen

Anlässlich der Corona Situation - März 2020 - habe ich Informationen zu unserem Immunsystem zusammengestellt und gebe ...

Mehr lesen

Von Sprüchen und Weisheiten profitieren

Von Sprüchen und Weisheiten profitieren

Sprüche und Weisheiten zum persönlichen Vorteil nutzen - sie nur zu lesen bringt wenig

Nun, nicht jeder Spruch oder jede Weisheit zieht uns gleichermaßen intensiv an. Manche liest man und blättert weiter. Manche ...

Mehr lesen

Wonnemonat Mai

Wonnemonat Mai

ist und bleibt Wonnemonat Mai

man kann am Rad drehen wollen wie man will - Mai bleibt Mai mit all den frühlingshaften Erscheinungen wie Blüten, Düfte ...

Mehr lesen

Inspiration zum Thema Bewegung

Bewegung befreit

"Viele Wege führen nach Rom", so sagt man. Viele Bedeutungen von "Bewegung" zeigen neue Wege, neue Lösungsansätze.  Wenn du eine ganz bestimmte "Wege - Bedeutung" hast, freue ich mich, wenn du dies hier teilst!